PLAYSAFE - der Mundschutz für aktive Sportler

Häufigkeit und Schwere von Sportunfällen haben in den letzten Jahren, insbesondere im Breitensport, zugenommen und sind nicht selten auch Ursache für Zahnschäden oder gar Zahnverlust.

Die Gefahr von Zahn-, Kiefer- und anderen Verletzungen des Mittelgesichtes beim Sport können mit dem PLAYSAFE Mundschutz deutlich reduziert werden. Der Mundschutz ist für zahlreiche Sportarten zu empfehlen, wie z. B. Squash, Mountainbiking, Inline-Skating, Handball, Judo, u.v.a. Mit PLAYSAFE bieten Sie Ihren Patienten einen individuell auf die Mund- und Kieferverhältnisse der einzelnen Person abgestimmten Mundschutz. Dieser bietet optimalen Schutz.

Die Zusammenarbeit zwischen Zahnarztpraxis und Dentallabor gewährleistet die richtige Bewertung des Gebisszustandes und die Auswahl und Anfertigung des optimalen PLAYSAFE-Typs für den Patienten. Als PLAYSAFE-Lizenzlabor verfügt Martin Zahntechnik über das erforderliche Know-how.

Auf Anfrage kann sogar der Name des Sportlers eingearbeitet werden. 12 Farben sowie „transparent“ stehen für die individuelle Gestaltung zur Verfügung. Anhand der Farbkarte kann der Sportler seine Lieblingsfarbe – bis hin zu den Clubfarben wählen.

Ein attraktives Angebot für viele Sportbegeisterte unter Ihren Patienten.

Sicher ist sicher – PLAYSAFE schützt

Martin Zahntechnik GmbH • Grabengasse 2 • 87435 Kempten • Tel.: 0831-23845 • Fax.: 0831-202638 • E-Mail: martin.dent@gmx.de