Verträgliche Werkstoffe

und moderne Technologien für sicheren, langlebigen und schönen Zahnersatz

Verträglichkeit, Langlebigkeit und Ästhetik gehören zu den Eigenschaften, die Patienten von Zahnersatz häufig erwarten. Die moderne Zahnmedizin und Zahntechnik verfügt bei der Planung und Herstellung von Zahnersatz über Materialien und Technologien, die diesen Anforderungen vollauf gerecht werden.
 
 

 

Dazu gehören zum Beispiel:

Titan

Titan ist sehr leicht, geschmacksneutral und in hohem Maße körperverträglich.Darüber hinaus ist Titan ein preisgünstiger und zugleich hochwertiger Werkstoff, der in der Zahntechnik vielseitig eingesetzt werden kann. Aufgrund seiner optimalen Verträglichkeit wird Titan bereits seit langem in der Medizin eingesetzt - zum Beispiel bei Implantationen, künstlichen Gelenken u.a.

Hochgold-Legierungen

Durch ihren hohen Goldanteil ist dieser Zahnersatz-Werkstoff sehr langlebig, verträglich und vielseitig einsetzbar. Gold wird seit Jahrzehnten eingesetzt und hat sich vielfach bewährt bei Kronen, Brücken, Inlays und anderen Arten von Zahnersatz.

Vollkeramik-Systeme

Keramik ist ein bewährtes und körperverträgliches Material. Bei der Herstellung vollkeramischer Inlays, Kronen, Brücken oder Verblendschalen wird kein weiteres Material verwendet. Ein Material-Mix im Mund des Patienten wird so verhindert, was der Verträglichkeit des Zahnersatzes zu Gute kommt. Vollkeramischer Zahnersatz ist im Mund praktisch unsichtbar.

Hochwertige Kunststoffe

Hochwertige Kunststoffe werden den Anforderungen an Funktion, Farbgestaltung und Körperverträglichkeit gerecht. Durch das Beimischen spezieller Kunststoff-Farben wird der Zahnersatz farblich Ihren natürlichen Nachbarzähnen angeglichen.
Martin Zahntechnik GmbH • Grabengasse 2 • 87435 Kempten • Tel.: 0831-23845 • Fax.: 0831-202638 • E-Mail: martin.dent@gmx.de